Seit den 1930er-Jahren wird die Heidelbeere in Deutschland angebaut. Als antioxidative Frucht ist der Verzehr des Superfoods jedem Menschen zu empfehlen – insbesondere in der Zeit von Juli bis September, wenn Blaubeeren frisch erhältlich sind. Wir haben Blaubeeren mit weiteren Zutaten zu einer köstlichen Frühstücksschale kombiniert. Das Rezept gibt es im Anschluss.

Die Zutaten für die Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane

Für diese Frühstücksschale haben wir altbekannte Zutaten verwendet, die bei anderen Rezepten zum Einsatz kamen. Der einzige Newcomer ist die Heidelbeere.

Blaubeeren sind reich an Myrtillin

Heidelbeeren strotzen vor dem natürlichen Farbstoff Myrtillin, der ihnen nicht nur die tiefblaue Farbe gibt, sondern auch freie radikale neutralisiert. Diese sind ein Grund, warum chronische Krankheiten entstehen.

Blaubeeren in roter Schale
Blaubeeren in roter Schale

Die erste Heidelbeere wurde Anfang der 1930er-Jahre von dem Botaniker Dr. Heermann angebaut. In Deutschland wachsende Kulturheidelbeeren sind in der Regel die in Nordamerika gezüchtete Heidelbeere (Vaccinium corymbosum) – sie haben somit wenig mit der heimischen Waldheidelbeere zu tun.

Inhaltsstoffe Honigmelone (100 g)1
Energie 37,0 kcal
Eiweiß 0,7 g
Fett 0,6 g
Kohlenhydrate 6,1 g
Natrium 1 mg
Kalium 78 mg

Kultursorten können bis zu drei Wochen im Kühlschrank gelagert werden. Wir empfehlen aber, Heidelbeeren möglichst zügig zu einer Frühstücksschale zu verarbeiten.

Wer keinen kurzfristigen Bedarf für die Blaubeeren hat, der kann sie tiefgefrieren. Auf diese Weise sind sie monatelang haltbar.

Zutaten & Zubereitung der Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane

Dieses Frühstück besitzt wenige Grundzutaten, jedoch kann es vielseitig dekoriert werden.

Zutaten:

  • 150 g griechischer Joghurt
  • 200 g Blaubeeren
  • 1 große Banane
  • ½ Mango

Zubereitung der Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane

Geht bei der Zubereitung der Frühstücksschale wie folgt vor:

  1. Griechischen Joghurt in den Vitamix geben.
  2. Anschließend die Blaubeeren, Banane und Mango in den Behälter legen.
  3. Den TNC 5200 einschalten und etwa 30 Sekunden laufen lassen.

Anschließend entfernst Du den Inhalt aus dem Behälter und füllst die Mixtur in einer großen Schale ab. Bei der Dekoration kannst Du Deiner Phantasie freien Lauf lassen. Wir haben die Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane mit Honigmelone, Ananas und Kokosflocken dekoriert.

Unser Resultat sieht wie folgt aus:

Resultat: Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane
Resultat: Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane
Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane im Detail
Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane im Detail
Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane von oben
Blaubeeren-Frühstücksschale mit Mango & Banane von oben

  1. Quelle: Die große GU Nährwert-Kalorien-Tabelle 2016/17 



Bewerte das Rezept