Kaki ist eine beliebte Winterfrucht, die zu dieser Jahreszeit im Handel erhältlich sind. Wir haben Kaki mit einer weiteren für diese Jahreszeit bekannten Zutat zu einem köstlichen, orangefarbenen Smoothie kombiniert. Der Smoothie liefert Dir wertvolle Vitamine und versorgt Dich mit Energie, damit Du gut durch die kalte Jahreszeit kommst.

Die Zutaten für den Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch

Der Kaki-Smoothie ist ein simples Getränk, welches aus wenigen Zutaten besteht, die Du jetzt im Winter findest: Kaki und Kürbis. Hinzu kommen einige Gewürze, die sich ohnehin in Deinem Schränkchen befinden sollten.

Kaki (Sharon) – eine exotische, gesunde Frucht

Kaki – eine exotische, gesunde Frucht
Kaki – eine exotische, gesunde Frucht

Die orangefarbene Frucht, die ein wenig der Tomate ähnelt, stammt aus Asien. Hierzulande findet man sie als Sharon zwischen Oktober und Dezember im Handel. Reife Kakis sind herzhaft süß und enthalten viele wichtige Inhaltsstoffe, darunter Vitamin A, welches den Sehprozess unterstützt.

Der Unterschied zwischen Sharon und Kaki liegt darin, dass Erstere eine Zuchtform der Kakifrucht ist; sie enthät keine Kerne und wird in Israel sowie teilen Europas angebaut.

Inhaltsstoffe 100 g Kaki (frisch)
Kalorien 71,0 kcal
Protein 0,6 g
Kohlenhydrate 16,0 g
Vitamin C 16,0 mg
Vitamin A 0,27 mg
Eisen 0,4 mg
Magnesium 8,0 mg

Im Vergleich zu anderen Früchten hat Kaki einen geringen Kaloriengehalt, jedoch gibt es Winterobstsorten, die noch weniger Kalorien haben, zum Beispiel Orangen, Kiwis oder Mandarinen.

Dennoch haben Kakis einen großen Vorteil: Sie bestehen größtenteils aus Wasser und haben viele Kohlenhydrate. Auch der Anteil an Ballaststoffen ist hoch, sodass sich Kakis leicht verdauen lassen.

Zutaten & Zubereitung für den Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch

Die Zubereitung des Smoothie erfordert eine kleine Vorbereitung. Du musst den Kürbis und Kaki backen.

Zutaten:

Zubereitung des Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch

Nachdem Du den Kaki und den Kürbis gebacken hast, lässt Du die beiden Zutaten komplett abkühlen.

Nun beginnt die Zubereitung der Kürbis-Cremesuppe:

  1. Gib die Haselnussmilch in den Behälter des Vitamix TNC 5200.
  2. Schneide den Kürbis und Kaki in kleine Stücke und gib sie ebenfalls in den Standmixer.
  3. Schneide auch die Banane in kleinere Stücke und gib sie gemeinsam mit dem Zimt und dem Vanillepulver in den Vitamix.
  4. Starte den Total Nutrition Center und lass ihn 40 Sekunden laufen.
  5. Sollte der Smoothie zu dickflüssig sein, kannst Du noch etwas Haselnussmilch dazugeben.

Das Ergebnis des Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch sieht wie folgt aus:

Resultat: Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch
Resultat: Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch
Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch von oben
Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch von oben
Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch in Detail
Kaki-Smoothie mit Haselnussmilch in Detail


Bewerte das Rezept